eine lesung im supersommer 2015

…bei geöffneten türen des cafes „naumann3“ in berlin, veranstaltet von der lesebühne FÜR_WORT an einem der letzten augusttage. philipp taubert eröffnete mit sicher markant/charmanter stimme eine lesung des veranstalterteams (rische/messer/lenz). susanne riedel, als weiterer gast, folgte mit treffsicheren humoristischen alltagsbeobachtungen, in gewinnender art. und so ging es weiter, ob jo lenz, peter walther, michael messer oder matthias rische, jeder stand mit seiner person hinter dem vorzutragenden texten. das publikum war interessiert. an den richtigen stillen stellen.. war es sogar still.

so machte der leseabend einfach nur spass, zumal noch eine mittelprächtig lange pause zum quatschen, trinken, quatschen eingefügt wurde. wer kiezkunst in berlin mag, abseits vom mainstream, ist in der naumannstrasse  gut aufgehoben.

macher / gäste / liedermacher

jo lenz

jo lenz

michael messer

michael messer

matthias rische

matthias rische

susanne riedel

susanne riedel

den musikalischen part gestaltete der liedermacher philipp taubert. hier, der erste song:

philipp taubert

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „eine lesung im supersommer 2015

  1. JoLenz

    Hat dies auf unterwegs rebloggt und kommentierte:
    Einige Texte werde ich genau dabei zum Besten geben … an jedem letzten Donnerstag im Monat im Naumann Dr3i auf der Roten Insel in Berlin Schöneberg. Kommt alle! 😀

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s