ausgebranntsein

…trifft es; es ist was anderes als abgebrannt, was ganz anderes. bist du ausgebrannt, bist du gelöscht. wichtig ist, einen glimmenden rest zu retten. aber bei richtig ausgebrannt, glimmt nichts. jetzt hilft nur das was immer helfen muss, zeit – viel zeit. scheinbar nutzt es, zwischendurch funktionieren zu müssen. einige brandblasen platzen dabei auf und heilen. schlimmer ist es mit den verbrennungen dritten grades, ganz tief drin. das sieht ja keiner, aber es schmerzt – bei einer bestimmten bewegung, bei einem bestimmten gedanken. es wird einige maiglöckchenfrühlinge brauchen, bis es erträglicher wird. nur noch bei diesem einem gedanken oder dieser einen bewegung zieht die ausgebranntnarbe… und erinnert an verletzendes feuer.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „ausgebranntsein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s