vom verdrängen

es muss beim schlager auch mal schmalzen, wo denn sonst. am besten verkaufen sich lustige musikanten & schmalz. jedes herz hat eine andere empfangsfrequenz – und das ist gut so. die klischees wollen bedient werden und werden abgerufen; millionenfach. werbung – und jetzt kommt das perfide – politik, setzen darauf. immer wieder wird an das kurzzeitgedächtnis appeliert. unfaires, unlogisches, wird schon gern – mit dem verweis auf seine vergangenheit – verdrängt.

nur wenns um die ureigensten erfahrungen, liebe, verlust oder krankheit geht, haben wir
ein anderes muster gespeichert.
hier sind wir verletzlich. manchmal tut es weh, ohne zu wissen, wo es her kommt.
als therapie reicht es, im einfachen falle, den ort zu wechseln.

waldbühne berlin

waldbühne berlin

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s