die hitze am morgen

das sind sie also die tage – nach denen wir uns einen winter lang gesehnt haben. halb fünf – streng nach der vogeluhr- setzt er ein, der twittersound der natur. dem folgt das gebrumm der laster im fernverkehr und dem dem wiederun das allgemeine – nicht mehr zu unterscheidende- gedröhn der pkw. wer da noch schlafen kann, muss eine harte nacht gehabt haben. jetzt wird das laken auch zu warm. ich geh duschen und beteilige mich an der allgemeinen lärmkulisse.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s